Allgemeine Infos

LIEBE TENNIS-KIDS UND TENNIS-ELTERN,

hier finden Sie einige Informationen zu der Punktspielrunde für die 6 bis 14-Jährigen Jungen und Mädchen. Falls Sie noch weitere Fragen haben, können Sie sich gerne auch an einen der Trainer oder Jugendwart wenden! Wir freuen uns auf viele aktive Kinder! Jetzt anmelden und mitmachen!

Allgemeine Infos


Spielberechtigung:
Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6-18 Jahren.

Spieltag: Spieltage beginnen Anfang Mai und können bis ca. 4 Wochen nach den Sommerferien gehen

Zeitdauer: ca. 2,5 – 4 Std. + anschließendes Mannschaftsessen

Mannschaft:
Eine Mannschaft besteht aus 4 Spieler(innen). Gemischte Mannschaften (männlich/weiblich) sind möglich. Der Einsatz von max. 4 Ersatzspielern ist in jeder Disziplin möglich. Somit können insgesamt Spieler pro Spieltag eingesetzt werden. In den älteren Klassen werden pro Spiel meistens 4-5 Spieler eingesetzt.

Spieltagsablauf:

Die Kinder werden je nachdem ob ein Heim- oder Auswärtsspiel stattfindet von den Eltern zum Spielort gebracht. Bei Heimspielen ist es üblich, dass der Gastgeber eine Bewirtung bereitstellt. Das bedeutet während des Spiels sollte für Obst und nach dem Spiel für eine warme Mahlzeit gesorgt sein.

Zunächst werden 4 Einzel gespielt und anschließend noch 2 Doppel. Jedes Spiel zählt einen Punkt. Die Mannschaft mit den meisten Punkten hat gewonnen bzw. bei Gleichstand wird das Spiel als Unentschieden gewertet. Je nach Alterklasse werden unterschiedliche Zählweisen und Bälle verwendet.

Zum Abschluss des Spieltages wird mit Heim- und Gastmannschaft gemeinsam eine Mahlzeit gegessen.

MIDCOURTTENNIS (6-10 JAHRE)


Das Midcourttennis ist eine sinnvolle, kindergerechte Vorbereitung beim Übergang vom Kleinfeld auf das Großfeld. Durch die Verkleinerung des Spielfeldes, die Absenkung des Netzes und die Verwendung eines weichen Methodikballes wird das Entwicklungsstadium des Kindes berücksichtigt und es werden frühzeitig Erfolgserlebnisse erreicht, die im Großfeld nicht erreicht werden. Als Mannschaftswettbewerb konzipiert lernen die Kinder auch Teamgeist und das Verhalten in der Gruppe kennen.

Spielberechtigung:
Kinder im Alter zwischen 6-10 Jahren. Eine zusätzliche Meldung in der U12 ist möglich.

Bälle: druckreduzierter Methodikball (orange)

Spieltag: 6 x Donnerstag ab 15 Uhr (ab Mai)

Zeitdauer: ca. 2,5 Std. + anschließendes Mannschaftsessen

Mannschaft:
Eine Mannschaft besteht aus 4 Spieler(innen). Gemischte Mannschaften (männlich/weiblich) sind möglich. Der Einsatz von max. 4 Ersatzspielern ist in jeder Disziplin möglich.

U12 (BIS 12 JAHRE)


Die Kinder spielen auf dem Großfeld, es wird nicht mehr nach Zeit gespielt, sondern nach Gewinnsätzen.
Als Mannschaftswettbewerb konzipiert lernen die Kinder soziale Aspekte wie Teamgeist und das Verhalten in der Gruppe kennen. Im Match können die Kinder das im Training Erlernte umsetzen und ausprobieren.

Spielberechtigung:
Kinder im Alter bis 12 Jahre. Eine zusätzliche Meldung bei Mädchen oder Jungen (U14) ist möglich.

Disziplinen: Tennis (4 Einzel + 2 Doppel)

Bälle: druckreduzierter Methodikball (grün)

Spieltag: 6 x Samstag ab 14 Uhr (ab Mai)

Zeitdauer: ca. 4 Std. + anschließendes Mannschaftsessen

Mannschaft:
Eine Mannschaft besteht aus 4 Spieler(innen). Entweder als Mixed, Jungen oder Mädchenmannschaft.

U14 (BIS 14 JAHRE)

Die Kinder spielen auf dem Großfeld, es wird Gewinnsätzen gespielt.
Als Mannschaftswettbewerb konzipiert lernen die Kinder soziale Aspekte wie Teamgeist und das Verhalten in der Gruppe kennen. Im Match können die Kinder das im Training Erlernte umsetzen und ausprobieren.

Spielberechtigung:
Kinder bis 14 Jahre. Eine zusätzliche Meldung in der U18 ist möglich

Disziplinen: Tennis (4 Einzel + 2 Doppel )

Bälle: nicht druckreduzierte Bälle (gelb)

Spieltag: 6 x Freitag ab 15 Uhr (ab Mai)

Zeitdauer: ca. 4 Std. + anschließendes Mannschaftsessen

Mannschaft:
Eine Mannschaft besteht aus 4 Spieler(innen). Entweder als Mixed, Jungen oder Mädchenmannschaft.